• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Aktuelles

Griechisch in der Zeitschrift "Der Altsprachliche Unterricht"

nav-griechisch-au-teaserDr. Benedikt Simons hat eine aktualisierte Übersicht erstellt über alle Artikel des Altsprachlichen Unterrichts, die das Griechische betreffen. Durch eine übersichtliche Gliederung ist ein gezielter Zugriff möglich.

Folgende Rubriken finden Sie hier:

  • Didaktisches
  • Dichtung
  • Tragödie
  • Komödie
  • Historiographie
  • Philosophie
  • Rhetorik/Reden
  • Kaiserzeitliches
  • Neues Testament
  • Archäologisches
  • Epigraphisches/Numismatisches
  • Rezeption
  • Neugriechisch
  • Diverses
Weiterlesen...
 

Lateinunterricht heute – Aktuelle Aspekte

ifl-essen-logoEine Fortbildungsveranstaltung für Lateinlehrerinnen und -lehrer
des Instituts für Lehrerfortbildung, Essen

im Tagungszentrum Maria in der Aue, Wermelskirchen

Donnerstag / Freitag, 27.10.-28.10.2016


 

Leitung:

StD Dr. Matthias Laarmann, StD Dr. Dietmar Schmitz, Prof. Dr. Michael Wissemann 

Bei Rückfragen ausschließlich folgende Adresse kontaktieren:
IFL Essen-Werden, Dahler Höhe 29, 45239 Essen, 0201/9461930, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  

Vortragsthemen:

Prof. Dr. René Pfeilschifter: Der Weg ins christliche Imperium. Die Kaiser     Theodosius und Justinian

Prof. Dr. Hans-Joachim Glücklich: Interpretierende Texterschließung bei der Lektüre von Ovids „Metamorphosen“

StD Dr. Matthias Laarmann: „Der trinkfreudige Germane“, „der stolze Spanier“, "der geistig behäbige Westfale" Entstehung und Wandlungen von Völkerstereotypen seit der Antike. Historische Propädeutik zum Dialog der Kulturen

Prof. Dr. Frank Rumscheid: Römische Skulpturen im Lateinunterricht

Prof. Dr. Christoph Schubert: Tullius totus tibi legendus est: Cicero bei den Kirchenvätern oder Die Sache mit der Religion

Dr. Bettina Tremmel: Aktuelle Grabungsergebnisse und Forschungen über die Römer an der Lippe und in Westfalen

Weiterlesen...
 

Vortragsreihe: "Antike Philosophen" in Bochum

RUB2016Philosophen
Vortragsreihe des Seminars für Klassische Philologie in Verbindung mit dem Verein der Freunde der Klassischen Studien e.V.

Sommer-Semester 2016, jeweils

dienstags 18-20 Uhr

Kunstsammlungen der Ruhr-Universität Bochum

Weitere Infos:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/klass-phil/pdf2/Vortragsreihe%20Antike%20Philosophen.pdf

 

RP Online und "Latein oder Französisch?" Ein Leserbrief.

RP-Online-Latein-Franzoesisch

Kürzlich hat das Magazin "RP Online" einen Diskussionsbeitrag zur Fremdsprachenwahl mit dem Titel "Latein oder Französisch?" veröffentlicht, den Sie hier nachlesen können:

http://www.rp-online.de/panorama/wissen/bildung/latein-oder-franzoesisch-die-schwierige-wahl-der-zweiten-fremdsprache-aid-1.5861380

Dr. Benedikt Simons, Vorstandsmitglied des DAV Nordrhein-Westfalen hat zur Diskussion einen Leserbrief beigetragen, den wir an dieser Stelle veröffentlichen:

"Zu: Latein oder Französisch? Osterausgabe der RP 2016

Zwei fachliche Hinweise zu den Ausführungen „Latein oder Französisch“, die möglicherweise Eltern bei ihren Entscheidungen hilfreich sein können. Zu den Bemerkungen des Berliner Sprachwissenschaftlers: Es ist mittlerweile durch eine empirische Studie belegt, dass es einen signifikanten Zusammenhang zwischen profunden Lateinkenntnissen und dem Erwerb moderner (romanischer) Fremdsprachen gibt.

Weiterlesen...
 

Pressespiegel: Viele Sechstklässler wählen Latein

nachrichten

So stand es im "Soester Anzeiger": Seit Beginn des laufenden Schuljahres wird an der Lippetalschule auch Latein unterrichtet. Und die Zahlen zeigen: das Fach ist sehr beliebt.

„Gallia est omnis divisa in partes tres“ – dieser berühmte erste Satz aus Julius Cäsars Werk vom gallischen Krieg dürfte Generationen von Lateinlernenden noch in lebendiger Erinnerung sein. Dass die bekannte Einleitung künftig auch im Gedächtnis vieler Lippetaler Schüler verankert sein wird, ist anzunehmen, schließlich wird auch an der Lippetalschule das Fach Latein seit diesem Sommer unterrichtet – und die Nachfrage ist groß, wie Dirk Tadday, stellvertretender Schulleiter, berichtet.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag » hier: http://www.soester-anzeiger.de/lokales/lippetal/lippetalschule-viele-sechstklaessler-waehlen-latein-5556205.html

 


Seite 4 von 7