• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Sieger des Wettbewerbs „Aus der Welt der Griechen“ 2020 / 21

Am 04. Dezember 2020 wurden im Neuen Gymnasium Bochum aus zahlreichen phantastischen Beiträgen des ganzen Landes die Endrunden-Sieger des Wettbewerbs „Aus der Welt der Griechen“ ausgewählt.

Es gewannen

  • mit einem liebevoll und aufwendig gestalteten Stadtführer zum antiken Athen Luisa Barg vom Gymnasium Rahden.
  • mit einem hervorragenden Origami zu Herakles‘ Säuberung des Augiasstalles Clara und Sophie Heinz vom Aloisiuskolleg Bonn
  • mit zwei überzeugenden Erklärvideos zum Thema „Olympische Spiele“ Kira Mezhova vom Neuen Gymnasium Bochum und Edith Albrecht und Clemens Ridder von der Gesamtschule Brakel.

Allen Gewinnern schon jetzt einen „herzlichen Glückwunsch“. Die Preisträger werden voraussichtlich auf dem Schulfest im Sommer geehrt. Wenn dieses nicht stattfinden kann, wird die Preisverleihung digital abgehalten.

Dr. Susanne Aretz