• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size


Stellungnahme zum Kernlehrplan Latein Sek I in der Fassung vom 25.2.2019

+++ UPDATE: +++

Erfolgreiche Verbandsarbeit des DAV: Der umstrittene Entwurf zum Kernlehrplan Latein Sek. I wurde (wohl als einziger Entwurf) wieder zurückgenommen und soll nun neu erarbeitet werden. 


Der DAV Nordrhein-Westfalen bezieht kritisch Stellung zum neuen Kernlehrplan Latein Sek. I.  Die Eckpunkte: 

Dieser Lehrplanentwurf ist in sich widersprüchlich, fachdidaktisch einseitig und bietet vor allem nicht die Orientierung, die ein Lehrplan bieten sollte. Er wird dem im Koalitionsvertrag vereinbarten Ziel einer höheren Qualität durch eine "vertiefte Fachlichkeit" nicht gerecht und dürfte, da er die Festlegung von Leistungskriterien an die einzelnen Schulkollegien delegiert, den Frieden innerhalb der Schulkollegien wie der Schulen untereinander gefährden. Zudem bietet er keine Rechtssicherheit, innerhalb derer Einsprüche angemessen beurteilt werden können. Als DAV lehnen wir ihn daher ab.

Lesen Sie hier die ausführliche Stellungnahme des DAV im Volltext:

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 6